Infrarotheizungen

Das Wirkprinzip von Redwell-Infrarotheizungen

Redwell Infrarot-Wärmewellenheizungen erwärmen nicht die Raumluft sondern das Mauerwerk. Die Wände speichern die Wärme viel länger als die Luft und geben sie in den Wohnraum zurück.

Physikalisch betrachtet wird mit der Erwärmung der „Raumhülle“ ein Wärmespeicher geschaffen. Dieser ist im Stande die Energie zu puffern und damit länger zu speichern, wodurch sich großes Energiesparpotential ergibt. Ist die gewünschte Temperatur erreicht, schaltet sich das Heizelement aus, bis es wieder nötig wird den Speicher aufzufüllen.

Aus der Tatsache, dass Infrarotheizungen das Mauerwerk und nicht die Raumluft erwärmt, ergibt sich, dass es zu keiner Luftumwälzung kommt, wodurch eine Staubaufwirbelung vermieden wird. Daraus folgt, dass die Atemluft somit kühler, staubfreier und dadurch auch weitaus gesünder ist


Die Unterschiede von Konventionellen Heizungen zu Infrarotheizungen

Der Unterschied zwischen Infrarotheizung und Konvektionsheizung liegt in der Luft. Wesentlich ist, dass die Infrarotheizung keine Luft, sondern feste Körper erwärmt. Somit kommt es zu keiner Luftumwälzung und eine Staubaufwirbelung wird dadurch vermieden.

Vorteile der Redwell-Infrarotheizungen


  • Gegenstände und Mauern bleiben trocken und geben Wärme ab
  • Infrarotwärme wirkt positiv auf den Menschen
    • Steigert die Hautdurchblutung
    • Regt den Stoffwechsel an
    • Sehr hygienisch
    • Unterbindet Staubaufwirbelung
    • Wirkt entschlackend
  • Günstig in der Anschaffung und energiesparend im Betrieb
  • Kein aufwirbeln von Staub, Pollen, Bakterien oder Schimmelsporen
    • Asthmapatienten und Allergiker können aufatmen bzw. durchatmen
  • Keine Belastungen durch Elektrosmog

Nachteile einer herkömmlichen Heizung


  • Feuchte Luft kondensiert an den Wänden, bildet Schimmel und zerstört das Mauerwerk
  • Zirkulierende Raumluft wirbelt Staub auf
  • Temperaturunterschiede im Raum fördern Luftzug


Laut IGEF wird aufgrund der Wellenlänge der Redwell-Paneele (Wärmeabgabe) das menschliche Immunsystem gestärkt. Redwell Produkte sind TÜV-zertifiziert und wurden sowohl von der IGEF als auch vom TÜV für elektrosmogarm befunden und sind somit absolut sicher.

Kommentare sind geschlossen